Zum Inhalt

Zur Navigation

Verein Judo Graz Ost

top

 

Weihnachtsfeier 2007 der Judo Union Graz Ost


Am 12. Dezember 2007 fand die Weihnachtsfeier unseres Vereines statt.

Nach der Verbeugung der Judoka und ein paar einleitenden Worten unserer Obfrau Ursula Bruck begann die Judo-Vorführung mit einem kurzen Aufwärmspiel.

Die Anfänger eröffneten die Vorführung und zeigten (in strahlend weissen, weil nagelneuen Judoanzügen) was sie seit Oktober bereits alles gelernt haben: Fallen, Wurfvorübungen, Festhalter, ... .

Währenddessen warteten die Fortgeschrittenen bereits ungeduldig auf ihren Auftritt.

... aber da rollte die 1. Fortgeschrittengruppe auch schon los ...

Sie zeigte dem Publikum komplexe Bewegungs- und Wurfabläufe, wie z.b. O-Goshi -> Ude-Hishigi-Juji-Gatame (Übergang von einem Wurf zu einer Hebeltechnik).

Als dritte Gruppe führten die Fortgeschrittenen II ein dynamisches Schauspiel aus Lauf-, Roll- und Wurfübungen vor. Besonders beeindruckend dabei war, dass die Gruppe all diese Bewegungsabläufe synchron vorführte.

Danach kam die Wettkampfgruppe mit einer Zirkusvorführung aus die Matte. Christian spielte den Dompteur!

Neben Rollübungen zeigten die Judoka eine feine Auswahl an Renraku- und Gonosentechniken.

Als Abschluss gab es die obligatorische "Schlägerei", aus der Nina als Siegerin hervorging. Das Objekt der Begierde, das rosa Zuckerl war somit ihres!


Wir bedanken uns bei allen Aktiven für die eindrucksvolle Vorführung, bei den Eltern für das tolle Buffet und wünschen:


F R O H E   W E I H N A C H T E N !


zu den Bildern!